Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum

Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum (http://www.Daddelbu.de/index.php)
-   Lese-Ecke (http://www.Daddelbu.de/forumdisplay.php?f=29)
-   -   Comics (http://www.Daddelbu.de/showthread.php?t=281)

Mortal Kasi 27.05.2009 16:54

Comics
 
Ja auch Comics haben ihre daseins Berechtigung. Ich lese immer noch gerne X-Men auch wenn ich sie nicht mehr sammle. Die haben eben mehr zu bieten als die üblichen Superhelden problemchen. Was meint ihr, welche lest/sammelt ihr oder habt ihr gelesen.

Slax 27.05.2009 16:58

Früher hab ich immer Mickey Mouse Hefte gelesen^^

Ein paar von den Simpsons.

Und eine Zeit lang hab ich mir die MAD geakauft, die würde mir heute bestimmt auch noch gut gefallen.

Dann hab ich noch alle 7 Bände von Sin City.

Vielleicht kauf ich mir irgendwann mal den Watchmen Comic.

Ðark-Raven-77 27.05.2009 16:58

Ugh, also das ist ja ewig her. Ich habe damals die Donald Duck Comics (waren ja teilweise richtig dicke Wälzer) und auch die Asterix Comics verschlungen. Den ganzen Anime Krams kannte ich damals auch noch gar nicht und ein Freund meines Bruders hat eben immer solche Sachen vorbeigebracht.

Ansonsten hat man damals ja noch viel Zeit damit zugebracht, die ´ganzen Spiele-Zeitschriften durchzulesen, die man sich derzeit immer noch gekauft hatte.

Und wenn dann noch Zeit war ...tja, dann hat man vielleicht noch seine Hausaufgaben erledigt. :hammer:

Flips360 27.05.2009 17:18

Ich lese zur Zeit regelmäßig die Simpsonscomics.

Mortal Kasi 27.05.2009 17:43

Ja Asterix hab ich früher natürlich auch gelesen. Und von Disneys Lustigen Taschenbüchern habe ich meine Sammlung noch unterm Bett. Sin sogar noch viele Originale Ausgaben dabei, die wo sich Farb und S/W seiten abgewechselt haben.

OMfG iTz HiRsI 30.05.2009 19:25

manchmal wenn es mich freut :) lese ich die klassischen comics, wie asterix oder lucky luke :)
des kann auch manchmal ganz lustig sein

Ðark-Raven-77 30.05.2009 21:27

Zitat:

Zitat von OMfG iTz HiRsI (Beitrag 5934)
manchmal wenn es mich freut :) lese ich die klassischen comics, wie asterix oder lucky luke :)
des kann auch manchmal ganz lustig sein

Ahhhh jaaa, Lucky Luke hatte ich ganz vergessen. Die kannte ich auch! Aber die las ich eben auch nur deshalb, weil sie mir vorbeigebracht wurden. :p

BigBadGizmo 03.06.2009 18:45

Ich bin mit den europäischen Comics groß geworden, von Asterix hatte ich alle Bände (auch die in Dialekt :D), Fix und Foxy hatte ich auch ein ganzes Bücherregal voll.

Aber auch die Disney-Bände (besser gesagt die Donald-Duck Comics, Mickey fand ich immer langweilig, so perfekt Zunge rausstecken ) habe ich massenweise verschlungen.

Mit den typischen amerikanischen Marvel-Comics und Co hatte ich leider nie viel zu tun. Allerdings bin ich inzwischen sehr interessiert an den eher erwachsenen Variationen derer, sprich Comics wie Lobo, The Darkness, die Warhammer-Comics, Watchmen, Sin City usw. usw.

Leider hier eher schwer zu bekommen, wenn man nicht gerade in der Großstadt mit nem Comicladen wohnt, und auch eine sehr teure Angelegenheit für einen Azubi.


Mit Mangas konnte ich hingegen nie warm werden. Auch wenn es da durchaus interessanten Stoff gibt, aber ist irgendwie nicht mein Ding.

Noclof 10.10.2009 12:28

Um das Thema mal wieder auszugraben....

Mit europäischen Comics hatte ich bis jetzt nie viel am Hut, vermutlich falsche Generation. Dagegen fand´ ich amerikanische Comics ganz interessant, hatte aber blöderweise nie Zugang dazu. :dunno:

Vor kurzem habe ich aber mit dem Lesen von Mangas angefangen. Das kam vorallem daher, weil ich den wunderbaren Anime Genshiken gesehen hatte und mich der Manga dazu neugierig machte. Als ich das Thema mal ansprach, war es sogar tatsächlich so, dass meine Schwester Band 1 und 3 von Genshiken hatte und so kam ich dann sogar for free an zwei Bände.
Des weiteren lege ich mir noch den Manga zu Welcome to the N.H.K. zu. Ebenfalls ein sehr genialer Anime (mit einem der widerlichsten Charaktere ever, wie ich finde) und hoffentlich ein mindestens genauso guter Manga.
Soviel erstmal dazu.

Mortal Kasi 10.10.2009 13:48

Tja da halte ich es wie Gizmo ich war auch nie der Mangafan! Wahrscheinlich war mir das "Falschrum" lesen immer zu anspruchsvoll!:D

Zitat:

Zitat von BigBadGizmo
Mit den typischen amerikanischen Marvel-Comics und Co hatte ich leider nie viel zu tun. Allerdings bin ich inzwischen sehr interessiert an den eher erwachsenen Variationen derer, sprich Comics wie Lobo, The Darkness, die Warhammer-Comics, Watchmen, Sin City usw. usw.

Hm das ist schade! erade z.b. die X-Men Comics zeichen sich oft durch eine Klasse Geschichte aus die jüngere leser vielleicht garnicht richtig Verstehen würden. Aber da sind wir bei den Verschiedenen Geschmäckern gelandet.

Mit Lobo konnte ich hingegen wieder nicht sonderlich viel anfangen muss ich gestehen. Aber z.b. mit Witchblade, Lady Death, Purgatory oder z.b. Evil Ernie!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.