Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Medien > Filme & Serien

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.03.2012, 19:03   #51
Pietrosa
DaBu - Frischling
 
Registriert seit: 21.11.2011
Standard

Ich habe eine Californication-Woche hinter mir, also also Staffeln hintereinander durch
Pietrosa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2012, 01:04   #52
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Death Valley Season 1

ich zitiere mal kurz jemanden aus nem anderen Forum, triffts recht gut.
Zitat:
War hier schon die Rede von Death Valley?

Die Serie ist Ende letzten Jahres raus gekommen (gibts auch auf Deutsch) und hat bisher nur eine Staffel mit 12 Episoden. Ich hab keine Ahnung ob noch was kommt, aber es ist auf jeden Fall zu Hoffen!!

Die Serie ist der HAMMER! Eine Mockumentary in der man die Polizisten der UTF (Undead Task Force) bei ihren Einsätzen im Stile einer Reportage/ Reality-TV verfolgt. Ihr Einsatzgebiet sind nicht normale Kriminelle, sondern Zombies, Vampire und Werwölfe die seit einem Jahr ohne das man wüsste warum, in der Region aufgetaucht sind. Das alles wird dermaßen überzogen, lustig, absurt und brutal dargestellt das man jede Folge kaum fassen kann und ohne Ende abfeiert. Die kleine Gruppe der UTF wird innerhalb kürzester Zeit perfekt charakterisiert, jedes Mitglied hat eine ganz eigene, oft überzeichnete Persönlichkeit und ist auf seine Art sympathisch.

Die Folgen dauern nur 20 Minuten, also schauts euch an. Ich habs auf Deutsch bis Folge 7 gesehen und wenn hier jemand behauptet es hätte ihm nicht gefallen dann kann das nur gelogen sein!

11/10 Punkten (1 Bonus für den Captain)
Hab die Staffel jetzt in 2 Tagen geschaut (12 Folgen je 20min). Keine Ahnung wie die Synchro ist, aber das Englisch, das gesprochen wird, fand ich wirklich leicht zu verstehen im Gegensatz zu manch anderen Serien (z.B. als ich mit SoA angefangen hatte).

Ich musste wirklich stellenweise laut loslachen. Jede der Hauptfiguren ist klasse und durchweg sympathisch. Das Duo Stubeck und Pierce gefällt mir am besten, immer was zu lachen, aber der Captain ist auch genial

10/10
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2012, 20:40   #53
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Wie jetz, 1 Folge ist nur 20min lang?
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2012, 18:11   #54
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Ja ungefähr. Manche auch paar Minuten länger.
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2012, 07:24   #55
wannabe671
DaBu - Frischling
 
Benutzerbild von wannabe671
 
Registriert seit: 01.08.2012
Standard

Ich habe jetzt Lost Staffel 1-6 in etwa 4 Wochen gesehen!
Ich fand es mega spannend!!! Ja, man muss zugeben, es ist eine ziemlich verwirrende Serie, aber es folgen auch wieder Aufklärungen.
Mich hat jede einzelne Folge gepackt und ich würde weiterschauen, wenn es denn mehr Satffeln geben würde...

Echt top!!!
wannabe671 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 15:19   #56
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Sons of Anarchy Season 5

Ich bleib dabei. Das beste, was das Fernsehen momentan zu bieten hat. Da können Breaking Bad und Walking Dead auch nicht mithalten.
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 16:56   #57
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Zitat:
Zitat von Flips360 Beitrag anzeigen
Sons of Anarchy Season 5

Ich bleib dabei. Das beste, was das Fernsehen momentan zu bieten hat. Da können Breaking Bad und Walking Dead auch nicht mithalten.
Da muß ich leider wiedersprechen. SoA habe ich nun auch immer auf Kabel geschaut und fands auch gut, aber niemals besser befunden als TWD. Aber das ist nur meine pers. Meinung.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 18:36   #58
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Walking Dead guck ich grad die 3. Staffel. Nachdem ich die erste Staffel aber absolut langweilig fand, ist SoA bei mir vor TWD^^
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 21:11   #59
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Empfand ich genau andersrum. Bei SoA war mir das stellenweiser ein wenig zu viel Rumgeprolle, was in mir wiederum ein Gefühl der Langeweile auslöst.

Und wenn jemand schreibt, TWD findet er langweilig, weiß ich schon was ihm fehlt. Da verweise ich dann immer wieder gern auf Fr. Jovovich, die sich furchtlos zu Metal-Beats mit Spinkicks durch die Zombiehorden ackert.

Ich schätze es eher, wenn die Charaktere etwas tiefer beleuchtet werden und genau das macht TWD aus. Die ruhigeren Phasen stören mich nicht, und im Falle einer solchen Katastrophe befände man sich wohlmöglich ebenfalls zeitweise in Sicherheit ...ohne Nonstop-Action. In den Phasen wird immer sehr gut deutlich, wie schnell der Mensch wieder in seine typischen Verhaltensmuster zurückfällt. Wo zuvor noch der nackte Überlebenswille vorherrschte, sind in zombiefreien Momenten plötzlich wieder Egoismus, Eifersucht und Machtspielchen innerhalb der Gruppe an der Tagesordnung. Ich finde das enorm wichtig, um bei solch einer Serie einen gewissen Grad an Tiefe und Glaubwürdigkeit zu wahren, denn das ist bei dem Genre ohnehin nicht ganz leicht. Ein paar Schnitzer kann ich TWD verzeihen, auch wenn mir immer mal wieder seltsame Dinge auffallen.

Bei SoA fehlt mir das ein wenig. Charlie Hunnam ist für mich der einzig charismatische Charakter und für mich der Grund, die Serie anzusehen. Ron Perlman schätze ich normalerweise auch, ist in SoA allerdings nur ein Schatten seiner selbst. Der Rest des Haufens besteht leider zum Großteil aus Proleten und Hitzköpfen. An Katey Sagal darf ich dabei gar nicht denken, die ist ja in jeglicher Weise gruselig. Ihr kann ich lediglich zugute halten, daß sie keinen so dermaßen kühlen, fast schon emotionslosen Charakter spielt wie Maggie Siff als Dr. Tara Knowles. Vielleicht wirds ja noch besser, denn bislang hat mich nur Hunnam am Bildschirm gehalten, der mich ja auch schon in "The Ledge" so sehr überzeugt hatte.

SoA ist ganz gut, wobei ich eher hoffe, daß die Serie sich noch etwas entwickelt.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 22:16   #60
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Wird von Staffel zu Staffel besser.
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.