Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Gaming > Tipps & Tricks

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.07.2009, 15:02   #1
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Daumen runter VPN + Hideway - Das Tor zum Ösi-Marktplatz

Wollte das hier schon lange mal posten, jetzt weiß ich wieder wo ich´s gesehen hab.

Zitat:
Hallo,

da es viel Hilferufe gab wie genau das alles gehn soll mit VPN und so weiter mach ich mal hier den inofiziellen Thread zu disem Thema auf.

Ich weiß das es schon einige Threads gab und das viel im GoW 2 Thread drüber diskutiert wurde, allerdings war alles undeutlich erklärt, oder zu schwer oder einfach zu umständlich.

Ich erläutere hier die SCHNELLSTE und EINFACHSTE Methode, wie man Problemlos alles downloaden kann

Sooo los gehts:

Man nehme einmal 1 Össi Profil auf der Xbox 360 ( wenn keins vorhanden, einfach schnell erstellen ), ein Notebook, oder ein PC mit 2 Netzwerk Eingängen und zu guter letzt einmal auf http://www.hideway.eu/ links klicken auf "Test Zugang bestellen" .

Das wars schon zu den Teilen die ihr braucht

Weiter gehts:

So, nachdem ihr euch mit dem SMS Code den ihr bekommen habt-

( das übrigends komplett kostenlos ist, es aber nur 2 Tage läuft, aber ihr könnt euch immer wieder anmelden, müsst nur ein paar Handys haben )

-auf der Seite http://www.hideway.eu/ oben rechts bei der Registerkarte "Kundenservice" auf "Kundenbereich" klicken und da mit dem PW und Benutzer Namen den ihr per E-mail bekommen habt eingeloggen und einfach links in so einer Registerkarte das openVPN Programm downloaden, für XP, Vista und MAC gibt es eins

Wird auch alles beschrieben wie man das installiert, einfach wenn unten rechts in der Taskleiste diese zwei roten Monitore sind Rechtsklick drauf, "Connect" und dann müssten die grün sein

Das wars schon mit dem VPN Zeugs

Jetzt Xbox anmachen, Region auf "Östereich", euer Össi Profil auf "Auto. anmelden" und Xbox aus.

Ethernet Kabel der Box an das Notebook, oder den PC-

( mit dem Notebook müsstet ihr über W-Lan ins WWW, mit PC per Ethernet an den Router, oder wie ihr sonst ins Internet kommt )

-so das wars schon fast, unten links auf eurer Taskleiste müsste sobald ihr die Xbox anschmeißt so zwei Monitore kommen, einfach mal Reschtklick drauf und zur "Netwerkumgebung" da müsstet ihr dann die "Netwerkverbindungen" anzeigen lassen.

Jetzt müssten da ( wenn ihr es mit Notebook macht ) einmal ein "Drahtloses Netzwerk" und zwei "Lanverbindungen" sein, wenn mit PC, müssten da 3 "Lanverbindungen" sein

Der letzte Schritt ist es, Rechtsklick auf die VPN Lanverbindung machen, "Eigenschaften" oben rechts "Erweitert" und einen Haken bei "Anderen Benutzern ......." und in dem Kasten darunter die Lan Verbindung der Xbox auswählen

Müsste dann so aussehn :





Also einfach die IP, Gateway, DNS und Subnetzmaske alles automatisch lassen sowohl an der Box, als auch am Notebook/PC

Danach einfach bei euer Xbox XBL Verbindung testen und euch mit dem Össi Profil anmelden, nun könnt ihr alles downloaden

Ist zwar viel Text, wenn man sich aber ein bisschen auskennt ist man in 15 min. fertig !

Hoffe es war gut erklärt, bei weiteren Fragen, fragen!

MfG
Quelle: 360Live Forum (auch wenn ihr was wissen wollt, einfach mal den Thread durchlesen.

Hier mal meine eigene Methode, weiß aber nicht ob das fuzt.

Was braucht man?
Firefox
FoxyProxy
Die beiden Websites:
ProxyLists (Für die IP´s)
Proxy Checker (Um zu sehen welche IP´s funktionieren)
IP-adress.com (Um zu sehen wohin die IP gerade geleitet wird)

Also eine IP auswählen, die Funktioniert und mit FoxyProxy auf aktiv schalten. Dann die Xbox per Lan an den PC/Notebook anschließen. Dann ins Internet gehen(am PC) und dann hat die Xbox meiner Meinung auch eine IP aus der Gegend.

Hier mal ein Screen von mir, das erste mit FoxyProxy aktiv, das zweite ohne Foxyproxy:




Die obere Methode funzt sicher, bei der unteren bin ich mir nicht sicher, es folgt ein Videotutorial für FoxyProxy für die IP´s. Gibt es da irgendein Tool, dass die Schritte vom PC abfilmt?

Geändert von Flips360 (06.07.2009 um 15:22 Uhr)
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 15:26   #2
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Das Thema interessiert mich schon seit ein paar Monaten und auch ich hatte mich deswegen schon mal schlau gemacht. Ich bräuchte nur noch eine 2. Netzwerkkarte für den Rechner. Ich hatte bislang auch noch keine kostenlose VPN Software finden können, aber wenn das so funzt, wäre das natürlich spitze!
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 15:57   #3
xXI CarTmaN IXx
Halo Reach - Reach this!
 
Benutzerbild von xXI CarTmaN IXx
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: In Bayern, nähe Nürnberg
Standard

HmH. Ich wäre da ehrlich gesagt vorischtig mit Proxy Server ect. Proxy Server machen im endeffekt nichts anderes, als dem PC ne andere IP vorzugaukeln. Eine Seite die ich nicht namentilch nennen will, bietet z. B. Dateien an, die man in Parts ziehen kann. Entweder man blecht dafür, und kann die Parts un unterbrochen ziehen, oder man macht es kostenlos, und müsste nach jedem Tag eine Auszeit machen, von ca. ner stunde. Es gab nen einfachen Trick, einfach das Kabel vom Router rausziehen, und wieder rein. Naja was ich damit sagen will, die einfachen dinger, sind meistens die besten und die sichersten. Ist genauso wie mit... naja glaub ich eh kennt ihr alle, usenext, wenn du denkst du kannst mit men Proxy, nen Fake Account machen, bzw einen benutzen, ohen dass sie dich erwischen, ist das ein großer Fehler.

Die obere Version aus dem Forum sollte allerdings funzen. Ich hänge ja mitm PC Lan an dran, also dürfte es evtl sogar funzen. Werd das auch mal ausprobieren. Aber von Proxy, würd ich lieber die Finger lassen. Zudem ist das eigentlich eine Straftat, und wenn man damit mal was falsches macht, ist man auch am Arsch.
__________________
Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?
xXI CarTmaN IXx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 16:25   #4
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Proxy-Server nutzen ist eine Straftat? Wo hast du das denn her?
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 16:36   #5
xXI CarTmaN IXx
Halo Reach - Reach this!
 
Benutzerbild von xXI CarTmaN IXx
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: In Bayern, nähe Nürnberg
Standard

Logisch oder nicht? Im Internet werden ja zum Teil daten ausgetauscht, von dem du nichts mitbekommst. Wenn du jetzt praktisch, einen Proxy hast, und die Daten mit, beispiels weise nem Pop Up gesammelt werden, dan werden die Daten von der verwendeten IP verwendet und somit gesammelt.

So ihn zu benutzen ist nicht strafbar, sry für falsches geschrieben oben. Aber du weist nie was dieses Pop Up ect macht, und dann wäre das Strafbar. Du gibst ja praktisch dan Daten, an 3 weiter. Wäre das selbe, wie wenn du dich mit nem Falschen Namen ect, irgendwo anmeldest, reinschreiben ins Feld ist nicht strafbar nur das Absenden.
__________________
Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?
xXI CarTmaN IXx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 17:01   #6
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Ich kann Proxy-Server dazu nutzen, anonym zu surfen. So wahren sich viele Leute ihre Privatsphere ...zurecht! Ich nutze beispielsweise Ghostsurf, ein Tool was im Grunde nichts anderes tut.



Wenn dort irgendwelche Daten von dir gesammelt werden, ist das vielleicht unschön, aber strafbar?
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 18:23   #7
BigBadGizmo
Unspoilbar
 
Benutzerbild von BigBadGizmo
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Im Keller
Standard

Zitat:
Zitat von xXI CarTmaN IXx Beitrag anzeigen
Logisch oder nicht? Im Internet werden ja zum Teil daten ausgetauscht, von dem du nichts mitbekommst. Wenn du jetzt praktisch, einen Proxy hast, und die Daten mit, beispiels weise nem Pop Up gesammelt werden, dan werden die Daten von der verwendeten IP verwendet und somit gesammelt.

So ihn zu benutzen ist nicht strafbar, sry für falsches geschrieben oben. Aber du weist nie was dieses Pop Up ect macht, und dann wäre das Strafbar. Du gibst ja praktisch dan Daten, an 3 weiter. Wäre das selbe, wie wenn du dich mit nem Falschen Namen ect, irgendwo anmeldest, reinschreiben ins Feld ist nicht strafbar nur das Absenden.
Eine Proxy benutzen ist nicht strafbar, das ist Blödsinn.

Etwas illegales im Netz machen, das ist Strafbar.
__________________
BigBadGizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 19:09   #8
xXI CarTmaN IXx
Halo Reach - Reach this!
 
Benutzerbild von xXI CarTmaN IXx
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: In Bayern, nähe Nürnberg
Standard

Zitat:
So ihn zu benutzen ist nicht strafbar
aber die Punkte oben, wie z.B. mit dem möglichen damit verbundenen Datenklau ist Strafbar! Ist genauso, wie wenn ich an irgendeine Firma, die Daten von meinem Nachbarn gebe, und die dann Telefonterror machen.
__________________
Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?
xXI CarTmaN IXx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 16:12   #9
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Zitat:
Zitat von xXI CarTmaN IXx Beitrag anzeigen
aber die Punkte oben, wie z.B. mit dem möglichen damit verbundenen Datenklau ist Strafbar! Ist genauso, wie wenn ich an irgendeine Firma, die Daten von meinem Nachbarn gebe, und die dann Telefonterror machen.
Na dann machen sich doch allerhöchstens die Datendiebe strafbar und nicht ich! Wenn irgendjemand ohne meine Zustimmung Daten von mir sammelt und damit Schindluder treibt, ist das nicht meine Schuld. Ich gehe vielleicht ein gewisses Risiko ein, wenn ich Daten weitergebe, aber das kann mir genauso gut passieren, wenn ich irgendwo etwas bestelle und dort meine Telefonnummer für Rückfragen angebe. An wen meine Nummer dann alles weitergegeben wird, habe ich nicht mehr in der Hand.

Cartman, um Daten zu klauen, müßte man selbst einen Proxyserver aufstellen und ich glaube kaum, daß jemand von uns hier ein Interesse daran hat.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 16:30   #10
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Das Problem das ich sehe ist, ich habe nur ein Handy und eine Sim Karte. Was nutzt es mir dann wenn ich einmal da son ding aufmach und wenn dann wieder mal ein DLC kommt den ich haben will krieg ich den ja dann nicht mehr.
__________________

Mortal Kasi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.