Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Medien > Filme & Serien

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.07.2009, 18:00   #11
BigBadGizmo
Unspoilbar
 
Benutzerbild von BigBadGizmo
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Im Keller
Standard

Zitat:
Zitat von Mortal Kasi Beitrag anzeigen
Nein die Idee an sich war nicht übel. Das mit den Episoden 7 - 9 war ja auch nur meine Persöhnliche Meinung. Der Hayden ist doch auch wieder so ein Frauentyp den hat er bestimmt nur genommen damit die Ganzen pubertären Mädels was zum Anschmachten haben. Lebt der eigentlich noch? Macht der noch Filme? Kriegt der noch Geld dafür?
Und warum stört es eigentlich keinen das er von EP. 1 auf EP. 2 mal eben 10 jahre älter wird und alle anderen offenbar nicht? Was ist das? Machtalterung?
Ich weigere mich schmuddelige Machwerke wie Jumper als Film zu bezeichnen, aber das war glaube ich seine letze "Rolle".

Manche Menschen geben für so etwas sogar Geld aus - habe ich mal gehört
__________________
BigBadGizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 18:32   #12
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Zitat:
Zitat von BigBadGizmo
Ich weigere mich schmuddelige Machwerke wie Jumper als Film zu bezeichnen, aber das war glaube ich seine letze "Rolle".
LoL den hab ich noch garnicht gesehen, aber jetzt ist mir auch wieder eingefallen das der da mitgespielt hat. Gibt es glaube ich auch als Spiel wenn mich nicht alles täuscht.

Ebefalls viel mir ein das es bei Kotor 1 auch keinen Medi - Klo - Indianer quatsch gab. Das Spiel war auch noch recht Mystisch und ist meiner Meinung nach auch das beste Star Wars Spiel das es bisher gab.

The Force Unleshed fand ich auch ganz gut allerdings sollte es ja die lücke zwischen Teil 3 und 4 schließen was meiner meinung nach nicht richtig gelingt.
Da machen die Hörspiele: The Dark Lord - The Rise of Darth Vader einen besseren Job.
__________________

Mortal Kasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 19:27   #13
Genocide
Möchtegern Gamer
 
Benutzerbild von Genocide
 
Registriert seit: 27.04.2009
Ort: In einem Loch
Standard

Um die Lücke zwischen 3 und 4 zu schließen bedarf es sehr viel mehr als ein zehn Stunden Spiel. In TFU wurde nur aufgeführt wie die eigentliche Rebellion begann. Aber mal abgesehen davon ist das ende von TFU für´n Arsch. Ein einzelner Halbjedi könnte niemals gegen Vader noch gegen den Imperator anstinken, aber es egal.

Was diesen Hirnverbrannten möchtegern Vader angeht,OMG , war ich enttäuscht als ich aus dem Kino kam. Wenn ich an Vader denke dann an einen zwei Meter großen,angst einflößenden Mann, und das was man in EP3 gesehen hat war eine Vader karikatur von Vader.

Die zehn Jahre abstand wurden mit absicht gemacht denke ich, weil so bleibt ja noch platz für das Expand Universe. Da gibt es zum Beispiel eine Story in der Anakin wieder ein Podrennen gegen Sebulba (oder seinen Sohn)fahren muss und noch so manch andere Sachen.

Die Filme nach EP6 fort zu setzen wäre gar keine schlechte idee aber George der bärtige will das nicht. Schade drum. Ich hätte gerne gesehn wie der Skywalker die hucke voll kriegt.
__________________
Genocide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 13:29   #14
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Zitat:
Zitat von Genocide Beitrag anzeigen
Was diesen Hirnverbrannten möchtegern Vader angeht,OMG , war ich enttäuscht als ich aus dem Kino kam. Wenn ich an Vader denke dann an einen zwei Meter großen,angst einflößenden Mann, und das was man in EP3 gesehen hat war eine Vader karikatur von Vader.
So ähnlich sehe ich das auch. Die neueren Filme gefielen mir auch nicht so gut, wie die alten und der 3. war eine absolute Katastrophe. Auch die Wandlung des Imperators wurde in Windeseile abgespult. Die hätte man viel ausführlicher behandeln sollen. Der Showdown war ebenfalls bescheiden. Für mich war das Ganze eher ein Effekte-Feuerwerk und Überfluß an Action. Diesbezüglich kann ich mich Giz nur anschließen:

Zitat:
Zitat von BigBadGizmo Beitrag anzeigen
Mit Krach und Lärm macht man keine guten Filme. Action ist die Würze, nicht das Fleisch. Aber das wissen heute anscheinend viele Produzenten nicht mehr.
Ganz so schlimm wie Trans... finde ich die 3 Filme aber nicht. Und Natalie war immerhin hünsch anzusehen, wie immer. Auch wenn es die Filme ansich nicht besser macht.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.