Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Medien > Musik

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 27.07.2009, 02:24   #1
Noclof
Foren-Otaku/Waffenexperte
 
Benutzerbild von Noclof
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Hypozentrum
Musik Musik vs. Stereotyp - Metal

Beruhend auf folgender Aussage,
Zitat:
Zitat von The D.O.G. Beitrag anzeigen
Ich verstehe echt nicht, wie man eine so unhygienische, ekelhafte "Kultur" unterstützen kann...
möchte ich damit beginnen, unsere HipHop-Jünger zu bekehren... äähhh aufzuklären natürlich. Selbstverständlich mit Hilfe unserer Metal Fraktion.

Um mal direkt die Sache mit dem unhygienisch zu klären: Nicht jeder Metal-Hörer hat fettige lange Haare und eine vollgepisste Jeansjacke in Kombination mit einer vollgeschwitzen Lederhose. Giz gehört natürlich zu den Ausnahmen, die das für trve halten.

Also zunächst mal bräuchte ich von den Hopsern unseres Forums, was sie von dem Ottonormal-"Metla" denken. Giz, Kasi und wer sonst noch dieses Genre vertritt, werden euch sicher direkt kompetent und
vorallem freundlich
aufklären (oder auch nicht).

Bitte keine Flames von beiden Fraktionen!
__________________
OkamiLegend

Geändert von Noclof (27.07.2009 um 09:26 Uhr)
Noclof ist offline  
Alt 27.07.2009, 12:51   #2
The D.O.G.
Ruff Ryder Soldier
 
Benutzerbild von The D.O.G.
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Philly
Standard

Nun, irgendwie habe ich doch gedacht, dass soetwas kommen muss. Mit der von dir Zitierten Aussage wollte ich nur mal einigen Leuten (nicht unbedingt du, nicht einmal unbedingt jemand aus diesem Forum) einen Blick in den Spiegel gewähren.
Denn ist es nicht so, dass es meist die Metaller sind, die einen sofort dumm anmachen, weil man in einem Forum eine 2Pac-Signatur hat? Sind es nicht die Metaller, die einen sofort als "dumm" abstempeln, weil man einen Rap-Song postet? Ich bin froh, dass es mit den DaBu-Metallern nicht so ist, doch muss ich mich noch immer an eine Aussage im "Was hört ihr gerade"-Thread erinnern, die da lautete:

Zitat:
shit hip hop
An dieser Stelle möchte ich den Namen des Users nicht nennen, schon alleine, weil das sogar für den Spam-Bereich zu sinnlos war.

Was ich damit sagen möchte ist, man braucht sich nicht wundern, wenn Hip Hopper ein schlechtes Bild von Metallern haben, wenn viele von eben diesen "Piss-Jacken-Trägern" ohne groß nachzudenken gleich drauf los beleidigen.

Klar, es gibt genügend Metaller, die sich auch normal mit einem Hip Hopper unterhalten können, allerdings sind mir davon noch nicht allzuviele über den (virtuellen) Weg gelaufen.

Aber nun die Frage: Warum? Warum müssen Metaller des oben beschriebenen Schlages immer auf eine solche "Hirn-aus"-Art auf Hip Hopper zu gehen? Gibt es überhaupt einen triftigen Grund dafür?

Versteht mich bitte nicht falsch, ich will hier die Metal-Szene keinesfalls als ignorantes Hinterwäldler-Volk abtun, ich gehe lediglich auf den Stereotyp ein, den man als Hip Hopper so oft antrifft...

Noch eines: Du erwartest hier eine sachliche Diskusion, startest den Thread allerdings damit die Hip Hopper bekehren zu wollen, so auf die Art "Hip Hop ist böse, geht zum Metal!", und benutzt dann auchnoch begriffe wie "Hopser", wo es doch klar ist, dass dir dies unter allen Umständen übel genommen wird? So startet man keine sachliche Diskusion...
__________________

"Nulla è reale, tutto è lecito"
Il credo degli Assassini

Geändert von The D.O.G. (27.07.2009 um 12:56 Uhr)
The D.O.G. ist offline  
Alt 27.07.2009, 13:10   #3
Noclof
Foren-Otaku/Waffenexperte
 
Benutzerbild von Noclof
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Hypozentrum
Standard

Warum Metaler Hopser anmachen hat einen einfachen Grund, der eigentlich der gleiche (nicht der selbe) ist, wie du es erläutert hast:
Ein Metaler (zu den ich übrigens nicht wirklich gehöre), hält die meisten Hopser für bescheuert, weil sich jene Musik anhören, die für den Ottonormal-Metalkonsument 1. beschissen anhört und 2. peinliche Texte enthält. Rede ist natürlich von der Stereotypmukke Aggro. Der Metaler weitet diesen Scheissdreck des Aggro dann auf die komplette Rap-Hörerschaft aus und hält folglich alle Hopser für scheisse im Kopp. Aber das wird auch durch die Verbindung zum sozialen Brennpunkt ("Ghetto" *rolleyes*) und das teilweise extrem behinderte Auftreten von Rap-Hörern verstärkt, denn Fakt () ist, dass sich Metaler zwar nicht waschen und ständig Met saufen (), aber dafür kein (mir bekanntes) öfters auftretendes Brennpunkt-Verhalten an den Tag legen. Du, DOG, wiederlegst den letzten Punkt für dich selbst, kannst aber nicht abschütteln, dass man gerne von Hoppern liest, die sich Benehmen wie Scheissdreck.

Man siehe auch, dass die Anfeindungen auf Gegenseitigkeit beruhen und niemand, der selbst äußerlich den Stereotyp trifft, die Sache mit Humor nehmen kann.

Edit: Das mit dem Bekehren war doch offensichtlich ein Witz und Hopser ist lediglich ein Kosename, den ich persönlich ganz witzig finde. Man vergleiche auch Hopser=Metla .
__________________
OkamiLegend

Geändert von Noclof (27.07.2009 um 13:13 Uhr)
Noclof ist offline  
Alt 27.07.2009, 13:19   #4
The D.O.G.
Ruff Ryder Soldier
 
Benutzerbild von The D.O.G.
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Philly
Standard

Zitat:
Zitat von Noclof Beitrag anzeigen
Man siehe auch, dass die Anfeindungen auf Gegenseitigkeit beruhen und niemand, der selbst äußerlich den Stereotyp trifft, die Sache mit Humor nehmen kann.
Und damit wäre die ganze sache eigentlich schon geklärt.

Da hast an sich nahezu alles auf den Punkt gebracht, und es ist wirklich in beiden Lagern so, dass man die schlechtesten Beispiele verallgemeinert. Metaller meinen, Hip Hopper wären dumm, weil sie mal den ein oder Anderen deppen aus der Rütli-Schule im Fernsehen gesehen haben der "Gangsta" desagt hat, Hip Hopper können Metaller wegen ihrer scheinbaren Intoleranz und deren unhygienischen Lebensstandards nicht ab.

Ich glaube Hip Hop und Metal sind auf ewig dazu verdammt, in Feindschaft zu existieren...
__________________

"Nulla è reale, tutto è lecito"
Il credo degli Assassini
The D.O.G. ist offline  
Alt 27.07.2009, 13:23   #5
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Aber machen denn Hip-Hopper nicht auch die Metaller an? Diese ganze Diskussion ist eigentlich fürn Kindergarten, das ist das selbe wie: Xbox iss goiler als wo die PS3!

Meiner meinung nach soll doch jeder das hören was er mag! Ausser AGGRO natürlich! Also wenn aber Hip-Hop dan doch bitte nicht diese Pseudos wie Bushido, Bass Sultan Hengzt oder so watt. Da hat das Hip Hop genere jede menge Besseres zu bieten. Aber wer es mag soll von mir aus auch Aggro hören. Ich käme nie auf den gedanken jemanden nach seinem Musikgeschmack oder Klamotten zu beurteilen. Es sei den er heißt Bushido.

BTW. Was hatte der bei Rock am Ring zu suchen?
__________________

Mortal Kasi ist offline  
Alt 27.07.2009, 13:23   #6
Noclof
Foren-Otaku/Waffenexperte
 
Benutzerbild von Noclof
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Hypozentrum
Standard

Bitte, Dankeschön.
Forenintern stört das eh nich´. Dasch ist der einzigste der ausgelacht wird, weil er Aggro hört.

Zitat:
Zitat von Mortal Kasi
Meiner meinung nach soll doch jeder das hören was er mag! Ausser AGGRO natürlich! Also wenn aber Hip-Hop dan doch bitte nicht diese Pseudos wie Bushido, Bass Sultan Hengzt oder so watt. Da hat das Hip Hop genere jede menge Besseres zu bieten. Aber wer es mag soll von mir aus auch Aggro hören. Ich käme nie auf den gedanken jemanden nach seinem Musikgeschmack oder Klamotten zu beurteilen. Es sei den er heißt Bushido.
Signed!
__________________
OkamiLegend
Noclof ist offline  
Alt 27.07.2009, 19:02   #7
dasch
Hip Hopper!
 
Benutzerbild von dasch
 
Registriert seit: 05.04.2009
Standard

Zitat:
Zitat von Noclof Beitrag anzeigen
Bitte, Dankeschön.
Forenintern stört das eh nich´. Dasch ist der einzigste der ausgelacht wird, weil er Aggro hört.
Signed!
weil...?
__________________
Ja, ich höre Hip Hop
dasch ist offline  
Alt 27.07.2009, 19:13   #8
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Frag mich nicht, ich hab dich noch nicht ausgelacht, zumindest nicht wissentlich. Vielleicht Noclof schon man weiß ja nie was er als nächstes tut. Immerhin hat er sich vom Amok Kandidaten zum Hamsterfreund gemausert. Da gehört schon einiges dazu.
__________________

Mortal Kasi ist offline  
Alt 27.07.2009, 20:20   #9
Heito
Rocker
 
Benutzerbild von Heito
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Zentrum Der Macht
Standard

Zitat:
Zitat von dasch Beitrag anzeigen
weil...?
Du weißt wie ich dazu stehe dasch Ich habe immernoch Hoffnung dass du dir eventuell irgendwann ein Instrument sprich: Gitarre, Bass oder Drums (Nein ein Mischpult ist kein Instrument) zulegst oder zumindet aus meiner Sicht vernünftige Musik hörst

Ich bin zwar auch nicht gerade einer der Metalheads aber ich liebe Rockmusik! Metal taucht dennoch recht oft in meiner Playlist auf allerdings nur ausgewählte Bands!
__________________
Heito ist offline  
Alt 27.07.2009, 20:57   #10
dasch
Hip Hopper!
 
Benutzerbild von dasch
 
Registriert seit: 05.04.2009
Standard

Man wie oft noch ich kann den krach nicht hören deswegen werd ich es auch nie hören.
Mein gott ich hör was mir gefällt
Ich hör auch das Lied hier

UNd finde es gut, es ist mir scheiß egal was andere dazu sagen aber ich hör HIP HOP kla?
__________________
Ja, ich höre Hip Hop
dasch ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.