Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Gaming > Maus-Schänder

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 30.10.2009, 11:57   #1
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Games Diablo 3 Wartezimmer

Diablo 3 kommt ja bekanntlich wohl erst 2011 bis dahin will man sich ja noch die Zeit irgendwie vertreiben. Mit Infos, Bildern oder Alternativen.

Zu letzterem habe ich gestern etwas gefunden. Torchlight ist ein Diabloklon der diese Woche als DRM erschienen ist. Auf Steam gibt es dazu eine Demo die mir Lust auf mehr gemacht hat. Das komplette Spiel gibt es schon für 16 Euro. Ich warte und hoffe aber auf einen Weekenddeal. Momentan hab ich eindeutig genug zum zocken
__________________

Geändert von Slax (30.10.2009 um 17:00 Uhr)
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 16:47   #2
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

HIER gibt es ein kurzes Review zu Torchlight. Das Spiel kommt da eigentlich ziemlich gut weg.
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2009, 16:51   #3
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Das schaut tatsächlich ganz gut aus. Vor allem die Riesenspinne.

Btw: "Torchlight" ist ein cooler Name für solch ein Spiel.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2009, 11:49   #4
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

Naja es gibt ja schon die ersten die sich darüber auslassen das es nichts neues zu bieten hat! Schon klar, ein Gran Tourismo hat auch nie was neues zu bieten, man fährt immer im Kreis!

Ich war ja nie der Riesen Diablo fan aber wenn die Systemanforderungen einigermaßen Human sind hol ich es mir Budgetpreis sicher auch. Und solange vertreibe ich mir die Zeit mit Rollenspielwerken aus Canada!
__________________

Mortal Kasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 01:51   #5
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Diablo 3: Entwickler wollen die Talentbäume fällen
Blizzard will neue Möglichkeiten zur Charakterentwicklung testen

Ist das noch Diablo? Erst kündigen die Entwickler bei Blizzard an, bei Teil 3 das Mana weitgehend über Bord zu werfen, jetzt naht auch das Ende der Talentbäume. Stattdessen soll ein neuartiges Fähigkeitensystem zum Einsatz kommen - sofern es sich bewährt.


Eines der Merkmale des Action-Rollenspiels Diablo 2 sind die Talentbäume, in denen der Spieler nach und nach immer mächtigere Fähigkeiten freischaltet und verstärkt und so sein Alter Ego ein Stück weit nach seinen Vorstellungen formt. In Diablo 3 soll ein derartiges System nicht zum Einsatz kommen: "Wir haben uns entschlossen, die baumähnliche Architektur zu entfernen und ein skillbasiertes System zu verwenden. Das befindet sich noch in der Entwicklung, und wenn es uns nicht gefällt, haben wir viele Möglichkeiten, wieder zurückzugehen", sagte Chefentwickler Jay Wilson im Gespräch mit der Fanseite Diablofans.

Statt der Talentbäume will Blizzard möglicherweise auf eine Art Talentpfad oder -pool setzen, erklärte Wilson - was damit genau gemeint ist, lässt er aber im Unklaren. Letztlich würden einfach mehrere alternative Möglichkeiten getestet.

Auch sonst hat Wilson ein paar Details aus dem Fortschritt der Entwicklungsarbeiten verraten. So hat das Team die Stadt Ureh wieder aus dem Spiel genommen, weil sie wohl zeitlich zu aufwendig geworden wäre. Noch nicht geklärt sei, ob es klassenspezifische Quests gibt - allerdings sollen zumindest einige Dialoge je nach Klasse unterschiedlich ablaufen.
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 10:38   #6
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Klingt doch nicht übel. Ich bin neunen Dingen gegenüber nicht abgeneigt, sofern sie dann auch funktionieren. Aber diesbezüglich vertraue ich den Entwicklern einfach mal, denn schließlich haben sie uns mit den Vorgängertiteln schon ein paar grandiose Spiele beschert.

Das Abschaffen des Manas finde ich allerdings schon etwas traurig, denn das gehört irgendwie dazu. Zudem ich es auch immer mochte, meine Waffen mit Mana-Leech-Upgrades zu versehen.

Die Health-Potions sollten doch angeblich auch weichen und durch Orbs ersetzt werden, die die Gegner hin und wieder droppen. Ob das immer noch so auf dem Plan steht, weiß ich allerdings nicht.

Man merkt wohl deutlich, das Blizzard neue Maßstäbe setzen möchte. Sie wollen ein paar Sachen regelrecht neu erfinden, so daß sie später mit gutem Recht behaupten könnten: "Dieses System haben wir entwickelt und alle anderen kopieren uns wieder mal!". Wenn sich solche Neuerungen etablieren und man die hiesige Fangemeinde damit begeistern kann, werden es sämtliche Konkurrenzspiele ziemlich schwer haben, Dibalo 3 zu toppen. Wobei das, wenn ich für mich persönlich spreche, auch schon bei Teil 2 funktionierte. Denn an D2 kommt bislang keine anderes vergleichbares Spiel heran ...nicht annähernd.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 12:56   #7
Nicht_Viva
──GONE──
 
Registriert seit: 25.06.2009
Standard

Zitat:
Zitat von Ðark-Raven-77 Beitrag anzeigen
... Wobei das, wenn ich für mich persönlich spreche, auch schon bei Teil 2 funktionierte. Denn an D2 kommt bislang keine anderes vergleichbares Spiel heran ...nicht annähernd...
Das hengt aber nur daran das jedes Spiel das ein hack en Slay (richtig geschrieben?) mit rpg Elemente immer direkt den Stempel "Diablo Klon" augetischt bekommt und somit keine Chance hat gleichgut oder besser zu sein , da man ja immer sagen kann das, dass meiste abgeguckt ist... Ich fand persönlich Never Winter Nights 1 besser als Diablo... Das hab ich mir damals auch nur gekauft weil ich 12 war und Diablo mir keiner verkauft hatte. Aber im Nachhinein war ich recht froh drüber.
Nicht_Viva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2009, 13:54   #8
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Zitat:
Zitat von Nicht_Viva Beitrag anzeigen
Das hengt aber nur daran das jedes Spiel das ein hack en Slay (richtig geschrieben?) mit rpg Elemente immer direkt den Stempel "Diablo Klon" augetischt bekommt und somit keine Chance hat gleichgut oder besser zu sein , da man ja immer sagen kann das, dass meiste abgeguckt ist...
Also mir ist sowas eigentlich egal. Das beste Beispiel (was mich angeht) ist "Saints Row". Das wird im Grunde auch als GTA-Clon verschrien, aber unterhält mich um Längen besser als das "Original".

Zitat:
Zitat von Nicht_Viva Beitrag anzeigen
Ich fand persönlich Never Winter Nights 1 besser als Diablo... Das hab ich mir damals auch nur gekauft weil ich 12 war und Diablo mir keiner verkauft hatte. Aber im Nachhinein war ich recht froh drüber.
Jedem das seine und so solls ja auch sein. Ich habe ebenfalls viele gleichartige Spiele mit D2 verglichen und fand nie wieder eins, daß mich auch nur annähernd so in seinen Bann zog wie Diablo 2 [LOD]. Die Dark Alliance Spiele fand ich auch ganz schön, aber alles andere konnte mich nicht so recht überzeugen.
__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2009, 15:20   #9
Mortal Kasi
Administrator
 
Benutzerbild von Mortal Kasi
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: In Ravens Schrankwand unter Gizmos Wohnung
Standard

NWN wischt mit Diablo den Boden!

Aber ich finde man kann die beiden auch obwohl sie recht verwandt sind nicht wirklich vergleichen. NWN hat einfach das was mir bei Diablo immer gefehlt hat. Eine gute für damalige verhältnisse gut erzählte Geschichte. Das was ein gutes RPG halt ausmacht.

Diablo macht aber auch spaß. Und mal sehen was der Dritte so bringt gell.
__________________

Mortal Kasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2009, 12:11   #10
BigBadGizmo
Unspoilbar
 
Benutzerbild von BigBadGizmo
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Im Keller
Standard

Na na na, Leute Leute! Euch ist aber schon klar, dass Diablo mit NWN ungefähr soviel gemein hat wie Final Faggo..Fantasy mit Halo.

Das eine ist ein Hack 'n' Slay, das andere ein waschechtes WRpg.


Diablo braucht keine Dialoge, oder eine Geschichte die über übliche Shooter-Verhältnisse hinaus geht. Es ist schliesslich kein Rpg.

Die Leute denken immer, wenn man Fähigkeiten und Charakterpunkte leveln kann, hat man ein RPG. Ein RPG wird aber durch Entscheidungsfreiheit, tiefgehende Charaktererstellung und Dialogfreiheit ausgemacht.
__________________
BigBadGizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.