Zurück   Daddelbu.de - Das Gaming & Multimedia Forum > Sonstiges > Spam

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 10.01.2010, 01:28   #1
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Cool Der Witze-Thread

Hallo Herr Kaiser" - Zitate von Versicherungskunden

Einen Versicherungsfall richtig zu erläutern, ist nicht immer ganz einfach. Die folgenden Beispiele geben einen kleinen Einblick in den Briefwechsel zwischen Kunde und Versicherung. Viel Spaß beim Lesen:

"Ich fuhr mit meinem Wagen, gegen die Leitschiene, überschlug mich und prallte gegen einen Baum. Dann verlor ich die Herrschaft über mein Auto."

"An der Kreuzung hatte ich einen unvorhergesehenen Anfall von Farbenblindheit. Im gesetzlich zulässigen Höchsttempo kollidierte ich mit einer unvorschriftsmäßigen Frau in der Gegenrichtung."

"Ich bitte um Stundung der Kaskoprämie. Seit mein Mann gestorben ist, fällt es mir ohnehin schwer mein kleines Milchgeschäft hochzuhalten."

"Dummerweise stieß ich mit dem Fußgänger zusammen. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert und bedauerte dies sehr..."

"Sehr geehrte Damen und Herren Lebensversicherung, ich kündige meine Versicherung. Geld auf Konto überweisen."

"Der Fußgänger hatte anscheinend keine Ahnung, in welche Richtung er gehen sollte, und so überfuhr ich ihn."

"Der andere Wagen war absolut unsichtbar, und dann verschwand er."

"Ich fand ein großes Schlagloch und blieb in demselben."

"Das andere Auto kollidierte mit dem meinigen, ohne mir vorher seine Absicht mitzuteilen."

"Im hohen Tempo näherte sich mir die Telegraphenstange. Ich schlug einen Zickzackkurs ein, aber dennoch traf die Telegraphenstange am Kühler."

"Der Kraftsachverständige war völlig ungehalten, als er auf mein Vorderteil blickte..."

"Ein Fußgänger rannte in mich, und verschwand wortlos unter meinem Wagen."

"Ich habe noch nie Fahrerflucht begangen; im Gegenteil, ich mußte immer weggetragen werden."

"Ich überfuhr einen Mann. Er gab seine Schuld zu, da ihm dies schon einmal passiert war."

"Der Mopedfahrer, der am Tatort alles miterlebte, hatte der Fahrerin meines Pkw aufrichtig erklärt, daß er seiner Zeugnispflicht nachkommen wird."

"Schon bevor ich ihn anfuhr, war ich davon überzeugt, daß dieser alte Mann nie die andere Straßenseite erreichen würde."

"Da sich der Fußgänger nicht entscheiden konnte, nach welcher Seite er rennen sollte, fuhr ich oben drüber."

"Ein unsichtbares Fahrzeug kam aus dem Nichts, stieß mit mir zusammen und verschwand dann spurlos."

"Nachdem ich vierzig Jahre gefahren war, schlief ich am Lenkrad ein."

"Ich hatte den ganzen Tag Pflanzen eingekauft. Als ich die Kreuzung erreichte, wuchs plötzlich ein Busch in mein Blickfeld, und ich konnte das andere Fahrzeug nicht mehr sehen."

"Als ich eine Fliege erschlagen wollte, erwischte ich den Telefonmast."

"Der Pfosten raste auf mich zu, und als ich ihm Platz machen wollte, stieß ich frontal damit zusammen."

"Das andere Auto stieß mit meinem zusammen, ohne diese Absicht vorher anzuzeigen. Zunächst sagte ich der Polizei, ich sei nicht verletzt, aber als ich den Hut abnahm bemerkte ich den Schädelbruch."

"Als mein Auto von der Straße abkam, wurde ich hinausgeschleudert. Später entdeckten mich so ein paar Kühe in meinem Loch."

"Ich sah ein trauriges Gesicht langsam vorüberschweben, dann schlug der Herr auf dem Dach meines Wagens auf."

... von einem Mann, der wegen eines dringenden Bedürfnisses auf der Landstraße gehalten hatte, worauf ein LKW in sein Auto fuhr:
"Während ich die Straße normal befuhr, überkam mich das Verlangen, mich zu erleichtern, weswegen ich das Fahrzeug am Rand anhielt und mich in ein nahes Gebüsch begab. Nachdem ich die Hosen heruntergelassen hatte kam der Gegner und gab's mir von hinten mit dem Kipper."

"Ich lehne Ihren Vertreter ab. Ich glaube, zu wissen, was ich will und was bei meiner Frau zu erledigen ist, dafür bin ich geschult genug."

"Der Unglückswagen raste vorne in meinen Salon. Während der Reparaturzeit war ich nur beschränkt tätig. Ich konnte meine Kunden nur noch hinten rasieren und schneiden."

"Am 24. Januar hatte mein Mann einen Unfall. Er verlor dabei sein Glied."

"Wenn ich nicht mein Geld bekomme, so schicke ich meine Frau jeden Tag zu Ihrem Direktor, bis es Folgen hat."

"Die Brille muß ich für meine schwachen Nerven haben Sie sind der einzige Körperteil, mit dem ich sehen kann."

"Mein Dachschaden wurde wie vorgesehen am Freitag behoben."

"Ich habe 5 kleine Kinder im Alter von 2 bis 8 Jahren und kann wegen Rheumatismus auch nicht mehr so wie früher."

"Seit der Trennung von meinem Mann wird jeder notwendige Verkehr durch meinen Anwalt erledigt."

"Mein nächster Aufenthalt ist in Texas bei meiner Schwiegertochter, die ich zu Tode pflegen möchte."

"Ich habe Schmerzen bei jedem Fehltritt."

"Das Polizeiauto gab mir ein Signal zum Anhalten. Ich fand einen Brückenpfeiler. Als ich auf die Bremse treten wollte, war diese nicht da."

"Mein Auto fuhr einfach geradeaus, was in einer Kurve im allgemeinen zu Verlassen der Straße führt."

"Ich mußte ihn leider aufs Korn, das heißt auf den Kühler nehmen, dann fegte ich ihn seitlich über die Windschutzscheibe ab."

"Meine verletzten Körperteile bitte ich dem Bericht des Städtischen Krankenhauses zu entnehmen."

"Der Fahrer im Rekord fuhr richtig. Der Kadett hatte ein Mädchen als Fuhre und ich bin unschuldig."

"Als ich die Kreuzung erreichte, sprang plötzlich ein Zaun hoch und behinderte meine Sicht."

"Die Polizisten, die den Unfall aufnahmen, bekamen von meiner Braut alles gezeigt, was sie sehen wollten."

"Meine Tochter Kathrin hat mit dem Wagen-Hochheber des Herrn L. ein anderes Kind hochgehoben und nach Angaben des Besitzers dabei so beschädigt, das eine Reparatur die Kosten einer Neuanschaffung übersteigt."

Daß die Versicherung selbst schwere Schuld am Mißgeschick eines Ihrer Kunden trägt, weist derselbe völlig logisch nach: "Wäre ich nicht versichert, hätte ich den Unfall nie gehabt, denn ohne Versicherung fahre ich nicht."

"Ich brauche keine Versicherung: 1. Ich hatte nie einen Unfall und ich werde nie einen Unfall haben."

I"ch verlange mein Geld zurück. Seit 20 Jahren zahle ich in Ihre Versicherung ein, und nie passiert etwas."

"Heute schreibe ich zum ersten und letzten Mal. Wenn Sie dann nicht antworten, schreibe ich gleich wieder."

"... Ein Motorrad kam mir auf meiner Strassenseite entgegen. Es fuhr sehr schnell und ich wich nach rechts in den Wald aus, dieser fuhr aber davon...."
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2010, 21:48   #2
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

A woman has a close male friend. This means that he is probably interested in her, which is why he hangs around so much. She sees him strictly as a friend. This always starts out with, you're a great guy, but I don't like you in that way. This is roughly the equivalent for the guy of going to a job interview and the company saying, You have a great resume, you have all the qualifications we are looking for, but we're not going to hire you. We will, however, use your resume as the basis for comparison for all other applicants. But, we're going to hire somebody who is far less qualified and is probably an alcoholic. And if he doesn't work out, we'll hire somebody else, but still not you. In fact, we will never hire you. But we will call you from time to time to complain about the person that we hired.

Eine Frau hat einen engen Freund. Das bedeutet er ist möglicherweise an ihr interessiert, was der Grund ist, dass er mit ihr soviel rumhängt. Sie sieht ihn einfach als Freund. Es fängt immer an mit: Du bist ein netter Typ, aber ich mag dich nicht auf diese Art und Weise. Das ist das gleiche wenn ein Typ zu einem Bewerbungsgespräch geht und die Firma sagt: Ihr Lebenslauf ist großartig sie haben alle Qualifikationen nach denen wir suchen, aber wir stellen sie nicht ein. Wir werden allerdings ihren Lebenslauf als Messlatte für alle anderen Bewerber nehmen. Wir werden aber jemanden anderen einstellen, der wesentlich schlechter qualifiziert ist als und möglicherweise ein Alkoholiker ist. Und wenn es nicht funktioniert stellen wir jemand anderen ein, aber immernoch nicht sie. In Wahrheit werden wir sie nie einstellen. Aber wir rufen sie ab und zu an um uns über die Person zu beschweren die wir eingestellt haben.

Ich weiß gerade auch nicht warum ich das übersetzt hab. Rücksichtvoller Mensch + Langeweile oder so^^


<Cthon98> hey, if you type in your pw, it will show as stars
<Cthon98> ********* see!
<AzureDiamond> hunter2
<AzureDiamond> doesnt look like stars to me
<Cthon98> <AzureDiamond> *******
<Cthon98> thats what I see
<AzureDiamond> oh, really?
<Cthon98> Absolutely
<AzureDiamond> you can go hunter2 my hunter2-ing hunter2
<AzureDiamond> haha, does that look funny to you?
<Cthon98> lol, yes. See, when YOU type hunter2, it shows to us as *******
<AzureDiamond> thats neat, I didnt know IRC did that
<Cthon98> yep, no matter how many times you type hunter2, it will show to us as *******
<AzureDiamond> awesome!
<AzureDiamond> wait, how do you know my pw?
<Cthon98> er, I just copy pasted YOUR ******'s and it appears to YOU as hunter2 cause its your pw
<AzureDiamond> oh, ok.

No need for a translation Zunge rausstecken
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2010, 23:56   #3
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Kunde: “Wir möchten uns beschweren. Wir sind nach Barcelona geflogen, und sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückflug hat der Flieger fast 10 Stunden gebraucht. Letztes Mal als wir nach Barcelona geflogen sind, waren es nur 2 Stunden!”.
Ich: “Das tut mir wirklich leid, aber Sie waren 2 Wochen in Venezuela.”

Nein nicht ich
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2010, 18:25   #4
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Ein 5jähriger denkt sich eine Geschichte aus und sein 29jähriger Bruder zeichnet dazu einen Comic ist ganz lustig:

http://axecop.com/index.php/page/episode_1/
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 17:06   #5
Ðark-Raven-77
Administrator
 
Benutzerbild von Ðark-Raven-77
 
Registriert seit: 03.04.2009
Ort: Unter Gizmos Wohnung
Diskussion

Nach einer langen Seereise steht der Seemann und ein Matrose an der Reeling, während das Schiff in den Hafen einfährt.

Die Frau des Seemanns wartet schon am Hafen, als er ruft "EF". Sie schüttelt den Kopf und ruft zurück "EE". Er schüttelt auch den Kopf und schreit "EF", worauf sie wiederum kopfschüttelnd schreit "EE".

Das geht ein paar mal noch so weiter bis der Matrose den Seeman frägt, was das Geschreie soll.

Der Seemann darauf "Sie will immer Erst Essen".

__________________
───────────────
Ðark-Raven-77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 22:32   #6
Nicht_Viva
──GONE──
 
Registriert seit: 26.06.2009
Standard

Ruft die Krankenschwester: “Herr Doktor, Herr Doktor! Der Simulant in Zimmer 7 ist gestorben.” Darauf der Doktor: “Langsam übertreibt er aber…”

Warum besitzt die österreichische Marine keine U-Boote mehr? – Letzten Sonntag war “Tag der offenen Tür”.

Treffen sich zwei Zapfsäulen. Fragt die eine: “Na, wie geht’s?” – “Normal. Und dir?” – “Super.”

-"Wie is das Wetter bei euch so?"
-"CapsLock."
-"????"
-"Shift die ganze Zeit."

Und noch ne Pfandfrage:

Was ist gelb und kann nicht schwimmen?
Nicht_Viva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 23:13   #7
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Wie versenkt man ein österreichisches U-Boot?


Zitat:
Zitat von Akinator (übrigens sehr geil gemacht^^)
Frage: Stammt deine Figur aus Österreich?
[Ja]
Wahrscheinlich teilweise
Weiß nicht
Wahrscheinlich nicht-nicht wirklich
Nein

Daraufolgende Frage: Hat deine Figur Juden vernichtet?
o.O Nur weil er aus Österreich stammt muss es doch nicht Hitler sein.^^ Naja ich hab aber an Hitler gedacht.
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2010, 23:23   #8
Slax
PC News
 
Benutzerbild von Slax
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Zitat:
Zitat von Nicht_Viva Beitrag anzeigen
-"Wie is das Wetter bei euch so?"
-"CapsLock."
-"????"
-"Shift die ganze Zeit."
Das heisst: "Shift ohne Ende"

Aber sonst gut.
__________________
Slax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 18:16   #9
The D.O.G.
Ruff Ryder Soldier
 
Benutzerbild von The D.O.G.
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Philly
Standard

@Flips: Ich habe gestern das erste mal vom Akinator gehört, aber das ist mal echt ne geile sache! ich bin Stunden davorgesessen^^
__________________

"Nulla è reale, tutto è lecito"
Il credo degli Assassini
The D.O.G. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 18:50   #10
Flips360
360 News
 
Benutzerbild von Flips360
 
Registriert seit: 03.04.2009
Standard

Zitat:
Zitat von The D.O.G. Beitrag anzeigen
@Flips: Ich habe gestern das erste mal vom Akinator gehört, aber das ist mal echt ne geile sache! ich bin Stunden davorgesessen^^
faszinierend, gel?^^
Flips360 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.